Dienstag 22 September 2020
Herzlich Willkommen auf den Seiten des SuS Westenfeld 1921 e.V.

Nach der turbulenten Niederlage gegen Schwerte am Freitag war klar das ein deutliches 3:0 gegen den RCS her musste.
Mit dieser Einstellung und den Fans im Rücken starteten die Mädels sehr gut in die ersten beiden Sätze.
Mit deutlich mehr Druck und Sicherheit wurden die ersten beiden Sätze jeweils 25:19 gewonnen.
Im dritten Satz drehte der RCS dann zu Beginn auf, so dass sich die Mädels erstmal zurück kämpfen mussten. Am Ende ging dieser Satz knapp mit 22:25 verloren.
Nun war klar, der vierte Satz musste der letzte sein um die Chance auf den Aufstieg zu waren. Doch auch dieser ging mit 16:25 verloren.
Im letzen Satz sammelten die Mädels nochmal alle Energie und holten den Satz mit 15:9 nach Hause und damit auch das Spiel 3:2.

Leider ist durch dieses Ergebnis der Aufstieg nicht mehr möglich.

Die Damen bedanken sich bei den Fans, die erneut für sehr gute Stimmung gesorgt haben!

Heute geht's es noch für die 2. Damenmannschaft um den Aufstieg in die Bezirksklasse.
Gespielt wird am Sonntag, 19.04.2015 um 15:30 in der Hellefelder Turnhalle.
Auch die Damen der 2. Mannschaft freuen sich auf zahlreiche Zuschauer und tolle Unterstützung und Stimmung!
Wir sehen uns!

Nach einem spannenden Spiel mussten sich die Mädels 1:3 geschlagen geben.

vb damen schwerte3

Bereits die Anreise nach Schwerte begann turbulent. Kurz vor der Ausfahrt Schwerte blieb der Bus liegen, so dass Mannschaft und Fans mit Taxis bis zu Halle gefahren wurden.

 

 

 

 

 

 

 

Im ersten Satz waren die Mädels sichtlich nervös und gedanklich noch nicht in der Halle. Es wurden viele Aufschlagfehler gemacht. Am Ende reichte es nach einer guten kämpferischen Leistung trotzdem nicht über ein 22:25 hinaus.
Der zweite Satz sollte deutlich besser und konzentriert werden. Doch auch hier erreichten die Damen nicht ihre gewohnte Souveränität und verloren den Satz mit 18:25.

vb damen schwerte4

Jetzt musste es Klick machen und das tat es, auch wenn es die Mädels spannend machten. Durch konzentrierte Angaben und gezielte Angriffe kämpften sich die Damen zurück. Am Ende hieß es 25:23 für den SuS.
Jetzt war klar, der 4. Satz muss deutlicher werden.
Es sollte konzentriert weiter gehen. Die Annahme und Sicherung funktionierte gut und auch der Angriff war besser geworden. Lediglich die Angaben mussten noch verbessert werden. Am Ende reichte Schwerte ein unglücklicher Netzroller aus Sicht des SuS zum 21:25 Satz und Spielsieg.

 

 

 

 

Nun geht es morgen um 15:30 weiter gegen den RCS 4 in eigener Halle.

Die 1. Damenmannschaft bedankt sich bei den mitgereisten Fans für die tolle Unterstützung und die lautstarke Stimmung!

vb damen schwerte2

Wir sehen uns am Samstag 18.04.2015 ab 15.30 Uhr, Sporthalle Hellefeld in alter Frische mit der gleichen Euphorie!

Damenmannschaften spielen um Aufstieg in Bezirksliga und Bezirksklasse

Begonnen wird am Freitag den 17. April mit der 1. Mannschaft, die in der kommenden Saison wieder auf Bezirksliganiveau spielen möchte. In Schwerte gegen Schwert 5 (Bezirksklasse) um 19 Uhr in der Alfred Berg Sporthalle (Im Bohlgarten, Schwerte)hoffen unsere Mädels trotz der weiten Anreise auf viele Zuschauer und wollen mit eurer Unterstützung direkt im ersten Spiel den ersten Sieg einfahren.

Weiter geht es dann am Samstag 18. April ebenfalls mit der 1. Mannschaft vor heimischer Kulisse. Gespielt wird in der Turnhalle Grundschule Hellefeld (Kurfürsten Str.) gegen den RC Sorpesee 4 (Bezirksliga) um 15:30 Uhr. Mit der „7.Frau“ im Nacken wollen die Mädels in eigener Halle nichts mehr anbrennen lassen.

Eine starke Unterstützung wünscht sich dann auch unsere 2. Damenmannschaft am Sonntag 19.April um 15:30 Uhr gegen den TuRa Freienohl.  Um Bezirksklassenluft zu schnuppern, brauchen unsere Mädels ebenfalls eure Unterstützung.

Bei allen Spielen wird für einen kleinen Happen und einen Durstlöscher gesorgt sein.  Kommt also zu den Spielen, unterstützt die sportbegeisterten Mädels und seht spannende Spiele! 

Die Damen gewinnen 3:0 gegen den SSV Meschede III.

Außerdem verliert der TV Neheim gegen den SSV Meschede II und somit steht die Damenmannschaft in der Relegation um den Aufstieg.

Diese wird am 17. und 18. April ausgespielt.
Weitere Infos dazu folgen.

Die erste Damenmannschaft gewinnt deutlich mit 3:0 gegen TuRa Freienohl.

Die 2. Volleyball Damenmannschaft sichert sich die Teilnahme an der Relegation und damit die Möglichkeit zum Aufstieg in die Bezirksklasse!

Unterkategorien