Samstag 18 Januar 2020
Herzlich Willkommen auf den Seiten des SuS Westenfeld 1921 e.V.

Am diesjährigen Gazprom FanCup in Sundern wurde der SuS Westenfeld von unseren Flüchtlingen aus Syrien vertreten.

Kurze Erläuterung:

Der Gazprom FanCup wird jedes Jahr an verschiedenen Standorten (Sundern, Coesfeld, Berlin und Gelsenkirchen) in Deutschland ausgetragen bei dem sich sowohl Hobby als auch Amateur Teams anmelden können. Die jeweiligen Finalisten der verschiedenen Standorte haben die einmalige Chance auf ein professionelles Training beim FC Schalke als auch 10 VIP-Tickets für ein Heimspeil des FC Schalke, insofern das Finalturnier gewonnen wird.

In Zusammenarbeit Mohamad Mamo stellte sich ein Team aus 9 jungen Männern auf der Flucht zusammen.

gc fw1
Team:

Mohamad Mamo, Omar Sohad, Anmar Al Janabi, Ahmed Shhade, Abdekaziz Benav, Hussen Khaled, Mohamad Shhade, Abdullah Khorsheed, Sherwan Agiri

In Sundern spielten 30 Mannschaften um die heißbegehrte Teilnahme am Finalturnier. Demnach war die Konkurrenz ziemlich groß. Gespielt wurde in 5 Gruppen, wobei jeweils die ersten 3 der Gruppe und der beste 4. Platzierte ins Achtelfinale einzogen. Die Spiellänge betrug 10 Minuten.

gc fw509:00 Uhr traf man sich zusammen in Sundern.
Die Jungs waren ausgelassen und freuten sich schon auf ihr erstes Spiel.
Nachdem alle Modalitäten bei der Turnierleitung geklärt waren,
wurde sich locker auf dem Platz im Röhrtalstadion warm gemacht.









gc fw3Auch die mitgereisten Fans der Jungs konnten sich sehen lassen,
somit war der Support von außerhalb des Feldes gesichert.





Vorrunde – Gruppenphase –

10:00 Uhr Hinter Mailand – Flüchtlinge Westenfeld 0:5

11:15 Uhr Königsblaue Treue Wennemen – Flüchtlinge Westenfeld 0:2

12:30 Uhr Kuzorras Erben – Flüchtlinge Westenfeld 3:3

13:30 Uhr Flüchtlinge Westenfeld – Kickers 0:1

14:15 Uhr Flüchtlinge Westenfeld – OldschoolHahoHe 5:1

Zum Schluss der Gruppenphase ergab sich somit folgende Wertung:

Flüchtlinge Westenfeld                       10 Pkt.  15:5

Kuzorras Erben                                10 Pkt.  17:8

Hinter Mailand                                 10 Pkt.  17:9

 Kickers                                                7 Pkt.    10:12
Königsblaue Treue Wennemen                5 Pkt.    8:12

OldschoolHahoHe                                  0 Pkt.    3:24

Im Achtelfinale war dann leider schon Endstation, man geriet zwar früh mit 2:0 in Rückstand konnte das Ergebnis aber noch auf ein 2:2 drehen. Leider schied man im Neunmeterschießen dann aus.

15:15 Uhr Flüchtlinge Westenfeld – Inter Beton 2:2 (3:4 n.E.)

Trotz des unglücklichen Ausscheidens, hat es allen eine Menge Spaß gemacht.
gc fw4
Unsere syrischen Freunde spielen guten, ansehnlichen und vor allem fairen Fußball. An Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft mangelt es auch nicht, wenn fehlt noch hier und da ein wenig das taktische Verständnis.
gc fw2

Es bleibt nur zu sagen, es war ein erfolgreiches Turnier mit nur einer echten Niederlage. Ein großes Lob auch an den Ausrichter TUS Sundern und den teilnehmenden Mannschaften.
Sowohl vom organisatorischen als auch vom Spaßfaktor und natürlich auch an unser Team und den Fans, ihr seid Spitze!

Wolfgang Stecken

Quelle Ergebnisse: https://www.gazprom-football.com/de/schalke/fancup16/sundern/spiele/group/4.htm

Du hast Spaß am Kicken und möchtest dein Können in einer Mannschaft unter Beweis stellen?

Dann bist Du hier genau richtig!!!

Der SuS Westenfeld möchte mit einer neuen G-Jugend wieder an alte Erfolge anknüpfen.
Dabei spielt es keine Rolle ob du ein Junge oder ein Mädchen bist, oder wie es um deine fußballerischen Fähigkeiten bestellt ist.
Im Vordergrund steht bei uns der Spaß an der Bewegung und am Spiel mit dem Ball.

Bei Fragen könnt ihr euch an den Jugendleiter Stephan Schulte wenden.
Handy: 01577/3633418
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Euch!!!

Während der außerordentlichen Mitgliederversammlung Ende Februar wurde
Martin Hablik zum neuen Vorsitzenden des SuS Westenfeld gewählt. Seit
Dezember 2015 war diese Stelle vakant, da zunächst kein Nachfolger für
Dimitrios Ntinos gefunden werden konnte.

hablik
Hablik, bereits Ehrenvorsitzender des Westenfelder Sportvereins,
wird die volle Amtszeit (3 Jahre) erfüllen.

 

 

 

 

 

 

 

Einladung
zur außerordentlichen Mitgliederversammlung des SuS Westenfeld 1921 e. V.
am Samstag, 27.02.2016, um 20:00 Uhr im Vereinslokal Funke.

Tagesordnung:

1.) Begrüßung
2.) Neuwahlen des/der  1. Vorsitzenden

Mit sportlichen Grüßen

Beate Keggenhoff-Becker
( Schriftführerin)

Einladung
zur diesjährigen Mitgliederversammlung des SuS Westenfeld 1921 e. V.
am Mittwoch, 30.12.2015, um 20:00 Uhr im Vereinslokal Funke.

Tagesordnung:

1.) Begrüßung
2.) Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 27.12.2014
3.) Jahresberichte 2015
a. Fußball – Seniorenmannschaften
b. Fußball – Jugendabteilung
c. Fußball – Alte Herren
d. Volleyballabteilung
e. Schwimmabteilung
f. Fitnessgymnastikabteilung
g. Vorstand
4.) Kassenbericht 2015
5.) Bericht der Kassenprüfer
6.) Entlastung des Vorstandes
7.) Neuwahlen
a. 1. Vorsitzender/ 1. Vorsitzende
b. Schriftführer/ Schriftführerin
c. Beisitzer/ Beisitzerinnen
d. Kassenprüfer/ Kassenprüferin
8.) Anträge
9.) Verschiedenes, Termine

Anträge sind bis Montag, 21.12.2015, schriftlich bei dem 1. Vorsitzenden einzureichen.

1. Vorsitzender:
Dimitrios Ntinos
Auf der Woort 6
59846 Sundern

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des SuS Westenfeld