Samstag 18 Januar 2020
Herzlich Willkommen auf den Seiten des SuS Westenfeld 1921 e.V.

Ein Jahr vor dem 100-jährigen Vereinsbestehen hat der SuS Westenfeld 1921 die personellen Weichen für die Zukunft gestellt. Alfred Becker führt den Sportverein als 1. Vorsitzender in das Jubiläumsjahr. Er löst Martin Hablik ab, der von den Mitgliedern in der Generalversammlung mit lang anhaltendem Applaus verabschiedet wurde.

Mit Spannung waren die Wahlen im Vereinslokal Funke erwartet worden. Neben Martin Hablik, der sich in verschiedenen Funktionen über rund zwei Jahrzehnte für den SuS Westenfeld eingesetzt hatte, musste auch ein neuer Sportlicher Leiter gewählt werden. Unter der Regie von Lars Himmelreich schaffte der SuS den bisher größten sportlichen Erfolg – den Aufstieg in die A-Kreisliga Arnsberg. Die SuS-Mitglieder bedankten sich herzlich bei Martin Hablik und Lars Himmelreich für ihre großen Verdienste um den Verein.

Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Alfred Becker gewählt. Ihm zur Seite steht – neben dem 2. Vorsitzenden Dirk Hoffmann – im geschäftsführenden Vorstand ab sofort das Vater-Sohn-Gespann Josef und Christian Weber. Josef Weber hatte sich bereit erklärt, die vakante Position des Kassierers zu übernehmen, die bis zuletzt kommissarisch von Silke Himmelreich ausgefüllt wurde. Christian Weber wurde zum Schriftführer gewählt, dieses Amt hatte bis dato der neue Vorsitzende bekleidet. Neuer Sportlicher Leiter ist Christian Harmann.

Da der SuS auf ein Jubiläum zusteuert, wurde das Vorstandsteam um einige Beisitzer erweitert. Frank Kaiser, Frank Kante, Robert Ilievski und Jannik Jaschewski verstärken die Vereinsführung ab sofort. Steven Texeira schied als Beisitzer aus.

Zu Beginn der Versammlung standen die Jahresberichte der Abteilungen auf der Tagesordnung. Der Sus Westenfeld freut sich, weiterhin zwei Fußballmannschaften im Spielbetrieb zu haben. Die Volleyballabteilung ist aufgrund des demographischen Wandels allerdings leider Geschichte. Auch in der Fußballjugend geht es fast nur noch über Spielgemeinschaften mit befreundeten Vereinen. Weiter aktiv sind außerdem die Alten Herren, die Schwimmabteilung sowie die Fitness/Gymnastikabteilung.

jhv2019

Bildzeile: Der neue Vorsitzende Alfred Becker (Mitte) und sein Vorstandsteam (v.l.) Martin Burgard, Karl Funke, Josef Weber (Kassierer), Frank Kaiser, Dirk Hoffmann (2. Vorsitzender), Christian Harmann, Martin Hablik (ehemaliger Vorsitzender), Lars Himmelreich (ehemaliger Sportlicher Leiter) und Christian Weber (Schriftführer).

(Bild und Text: Christian Weber)