SuS Westenfeld 1921 e.V.
Montag 19 April 2021

Unsere Partner

  • g8.gif
  • Funke.jpg
  • Lenze.jpg
  • kueckenhoff.jpg
  • vodafone_sundern.jpg
  • eule.jpg
  • wiethoff.gif
  • beckerjostes.gif
  • Veltins.jpg
  • Schlüppner.jpg
  • Sparkasse.jpg
  • agravis.jpg
  • bft_fraestechnik.png
  • antonlenze.gif
  • schauerte-herrenmode.jpg
  • guenter_ullrich.png
  • sh-h.gif
  • zabel.jpg
  • Plass_Physiotherapie.jpg
  • keggenhoff-behmer.gif
  • timetodrive.jpg
  • Emde_Bauelemente.jpg
  • Bei_Georg-1.jpg
  • taxi_blitz.jpg
  • autohaus_blome.jpg
  • Voss.jpg
  • WGS.jpg
  • Ortsring_Westenfeld.jpg
  • ortjohann.jpg
  • Metropol.jpg
  • elhadri.jpg
  • studienkreis.gif
  • schreiber.gif
  • autohaus_hoffmann.png
  • Hammeke.jpg
  • brill.jpg
  • Schrichten.jpg
  • Provinzial_scheffer_Kaiser.gif
  • wuestenrot.jpg
  • Dennis_Werner.jpg
  • Grünebaum.jpg
  • FREIBURG_TGF.jpg
  • betten-mueller.gif
  • sasse.gif
  • wmv.gif

Der Jugendvorstand stellt die Weichen für die kommende Saison 2015/2016!

In den Altersgruppen G-, F- und E-Jugend wird der SuS eigene Teams stellen können!

In den Altersgruppen D- bis A-Jugend reicht die Spielerzahl leider nicht mehr für SuS-Mannschaften aus, so sahen sich die Verantwortlichen veranlasst mit Nachbarvereinen Kontakt, zwecks Spielgemeinschaften, aufzunehmen.

Wir denken, dass wir eine zukunftsweisende Lösung präsentieren können. Es wird eine „neue“ Jugendspielgemeinschaft gemeldet:

JSG Stockum/Amecke/Endorf/Westenfeld

Der Spiel- und Trainingsbetrieb wird im Wechsel erfolgen (50% Kunstrasenplatz Stockum und 50% Sportpark Westenfeld), so bleibt die örtliche Identifikation erhalten und zusätzliche Fahrten werden auf ein Minimum begrenzt.

Da die demographische Entwicklung auch für den SuS Westenfeld einschneidend ist, sah sich der Vorstand gezwungen zu reagieren. Für nähere Detailfragen sprecht bitte die Vorstandmitglieder der Fußball-Jugendabteilung an!

A-Jugend aktuell!

Die vorhandene dünne Spielerdecke wurde in der Winterpause durch Langzeitverletzungen auf ein Maß reduziert, die einen Spielbetrieb für den Rest der Saison nicht mehr zuließ. Aus diesem Grund sah sich der SuS-Westenfeld gezwungen, die A-Jugend mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb abzumelden. Äußerst bedauerlich; dankenswerterweise hat sich die JSG Stockum/Amecke/Endorf bereit erklärt die verbleibenden Spieler in der laufenden Saison aufzunehmen.

Am Dienstag gewann die Erste des SuS Westenfeld gegen den B-Ligisten SuS Beckum mit 3:2 (2:2).

Torfolge:
1:0 3. Minute Jonas Meisterjahn
2:0 20. Minute Jonas Meisterjahn
2:1 21. Minute
2:2 25. Minute
3:2 70. Minute Dennis Ottensmann

Team: Habla,K.Breszkewicz,Herkt,Kemper,Weber,Ottensmann,Cirronis,Himmelreich,Russo,Meisterjahn,Harmann (Teixeira de Matos,Hamidov,Chiovaro,Sevgin)

Am Mittwoch verlor die Zweite gegen C-Ligist SV Bachum/Bergheim II mit 3:5 (1:1).

Torfolge:
0:1 7 Minute
1:1 16 Minute Gaitanino Bevacqua
1:2 46 Minute
2:2 54 Minute Jannik Jaschewski
2:3 62 Minute
2:4 67 Minute
2:5 70 Minute
3:5 88 Minute Mario Herkt

Team:
M.Breszkewicz,Kordas,Beilfuss,Born,Stecken,Sevgin,Humpert,Bevacqua,K.Breszkewicz,Jaschewski,Herkt (Eickelmann,Schulte,Müller,Bussmann,Piringer)

Weiter geht es am Wochenende mit folgenden Partien:
A-Jugend Meisterschaft:
Freitag,20.02.2015 19:30 Uhr SuS Westenfeld - JSG /Beckum/Langenholthausen/Küntrop

Samstag 21.02.2015 15 Uhr SuS Westenfeld I - GW Arnsberg

Samstag 21.02.2015 16 Uhr SG Eversberg/Heinrichsthal/Werstapel - SuS Westenfeld II

Die zweite Mannschaft des SuS Westenfeld holte in Eslohe im Felix-Cup überraschend den 2.Platz!

Hier die Ergebnisse:
Vorrunde: SSV Allendorf II : SUS = 1:2
Vorrunde: SuS : SG Hellefeld/Grevenstein II = 3:0
Vorrunde: SuS: SV Endorf II = 0:0
Viertelfinale : SuS : SV Dorlar-Sellinghausen II = 5:4 n.E.
Halbfinale: SuS : SV Stockum (Stadt Werne) = 1:0
Finale: SuS : SUS Langscheid/Enkhausen III = 2:5 n.E.

hier die Ergebnisse vom Sparkassen-Cup in Ostwig
Vorrunde
1. Spiel SUS Westenfeld - JSG Ostwig/Nuttlar/Valmetal II      2:0
2. Spiel SUS Westenfeld - BV Alme                                     2:0  
3. Spiel TUS Wartstein II - SUS Westenfeld                          0:4
Halbfinale:
SUS Westenfeld - JSG Ostwig/Nuttlar/Valmetal I                   1:0
Endspiel
TUS Velmede/Bestwig - SUS Westenfeld                              2:1
 
Alles in allem ein hervorragender 2. Platz.

Aus beruflichen Gründen musste Fabian Hoffmann sein Amt als Trainer der Reservemannschaft des SuS abgeben.
Die Mannschaft wird in der Rückrunde von dem neuen Trainer Leonardo Scirpoli, Co-Trainer Mario Herkt betreut und unterstützt werden die beiden von Wolfgang Stecken und Julian Hermann, die als Betreuer fungieren.

Der Verein bedankt sich bei Fabian Hoffmann für die langjährige Arbeit im Verein und wünscht ihm für Berufliche Zukunft, alles Gute.

Dem Neuen Trainer-/Betreuerteam wünschen wir viel Erfolg und einen guten Start in die Rückrunde.

SuS Westenfeld 1921 e.V.


Designed by Beyers-Web. Made with Joomlead and Gantry