cartoon kellner und kellnerin im restaurant 400 64322524  Der SuS Westenfeld sucht DICH! 
Du bist auf der Suche nach einer Beschäftigung für Sonntagnachmittage, magst den Kontakt mit Menschen und Bewirten macht dir Spaß? Dann haben wir eine interessante Aufgabe für Dich:

Der Sportverein SuS Westenfeld sucht für die neue Saison (nach den Sommerferien) für das Sportheim eine/einen neue/neuen Wirt/in während der Fußballspiele der ersten und zweiten Mannschaft. In unserem Verein werden neben dem Sport die Gemeinschaft, familiäre Atmosphäre und das Miteinander der Generationen seit über 100 Jahren groß geschrieben.

Ob Rentner/in oder Schüler/in, aus Westenfeld oder der Umgebung, Fußballexperte/in oder nicht: Du hast Interesse und noch weitere Fragen?
Informationen zu konkreten Aufgaben und Verdienstmöglichkeiten gibt es beim 1. Vorsitzenden Alfred Becker, Tel. 02933/6020 oder 0176/47751925.

Zweite bleibt im Aufstiegsrennen / Erste verliert in Arnsberg, gewinnt aber Derby

Anbei die Zusammenfassungen zu den Spielen unserer Seniorenmannschaften der letzten beiden Wochen:
Sonntag 08.05.2022
SV Arnsberg 09 - SuS Westenfeld = 3:1 (1:0)
In einem schwachen A-Ligaspiel musste sich die Erste verdient geschlagen geben.
Einer der schlechtesten Saisonleistungen der Freier-Elf.
Das Tor zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielte Jonas Meisterjahn.

Sonntag 08.05.2022
FC Neheim-Erlenbruch IV - SuS Westenfeld II =0:2 nach Spielwertung
Eigentlich hatte unsere Reserve das Spiel aus sportlicher Sicht 2:3 verloren, aber die Mannschaft aus Erlenbruch setzte, wie in der Vorwoche die Dritte mehrere nicht spielberechtigte Spieler ein.
Somit wurde das Spiel mit 2:0 für unsere Zweite gewertet.

Sonntag 15.05.22 15 Uhr
SuS Westenfeld - 2.Korriku Sundern = 2:1 (0:1)
Unsere 1. hat am gestrigen Sonntag das Spiel im Derby gegen Korriku drehen können.
Nach einer desolaten ersten Hälfte riss sich die Mannschaft in Halbzeit zwei zusammen und konnte durch ein Eigentor von Korriku und Robin Jaschewski das Spiel noch drehen.
Bitter dabei war die unnötige Gelb-Rote Karte von Fabio Henriques der damit am Freitag in Hüsten fehlen wird.

Sonntag 15.05.2022 12:45 Uhr
SuS Westenfeld II - FC Türkiyemspor Neheim-Hüsten II = 3:1 (3:0)
Dank einer bärenstarken erste Halbzeit darf sich das Rademacher-Team weiterhin Hoffnungen auf den Aufstieg machen!
Torschützen zur 3:0 Pausenführung waren Noah Kante, Torben Brune und Pascal Cierpka.
Damit liegt der SuS aktuell auf einem Aufstiegsplatz hat aber 2 Spiele mehr als der TuS Bruchhausen II.
Der TuS Bruchhausen seinerseits liegt 5 Punkte hinter unserer Reserve.
Auf Platz 3 hat der SuS einen Rückstand von einem Punkt.
Damit heißt es in den nächsten zwei Wochen erstmal abwarten und auf einen Punktverlust der Konkurrenz zu hoffen.
280689262 5205690639498071 1235569167785893228 n