Unsere Partner

  • studienkreis.gif
  • ortjohann.jpg
  • sh-h.gif
  • wmv.gif
  • brill.jpg
  • WGS.jpg
  • wiethoff.gif
  • Ortsring_Westenfeld.jpg
  • Dennis_Werner.jpg
  • Funke.jpg
  • Hammeke.jpg
  • agravis.jpg
  • elhadri.jpg
  • Lenze.jpg
  • timetodrive.jpg
  • wuestenrot.jpg
  • taxi_blitz.jpg
  • beckerjostes.gif
  • sasse.gif
  • autohaus_blome.jpg
  • Schlüppner.jpg
  • Veltins.jpg
  • Provinzial_scheffer_Kaiser.gif
  • Metropol.jpg
  • schauerte-herrenmode.jpg
  • autohaus_hoffmann.png
  • eule.jpg
  • keggenhoff-behmer.gif
  • antonlenze.gif
  • Voss.jpg
  • Plass_Physiotherapie.jpg
  • FREIBURG_TGF.jpg
  • Bei_Georg-1.jpg
  • Grünebaum.jpg
  • bft_fraestechnik.png
  • Emde_Bauelemente.jpg
  • betten-mueller.gif
  • guenter_ullrich.png
  • kueckenhoff.jpg
  • schreiber.gif
  • zabel.jpg
  • g8.gif
  • Schrichten.jpg
  • vodafone_sundern.jpg
  • Sparkasse.jpg

SuS Westenfeld treibt Personalplanungen voran

Die erste Mannschaft kann mit Jakob Kaiser den ersten Neuzugang für die kommende Saison vermelden.
Jakob, der nahezu alle Jugendmannschaften beim SuS durchlief wird parallel noch in der A-Jugend Spielgemeinschaft der JSG Langscheid/Enkhausen/Hachen spielen.

In der aktuell unterbrochenen Saison kommt Jakob in 4 Spielen auf 4 Treffer.
„ Ich freue mich sehr nächste Saison mal wieder zu Hause beim SuS Westenfeld zu spielen.
Die ersten Schritte gleich in der A-Liga machen zu dürfen wird mir auf meinem weiteren Weg sicherlich weiterhelfen.
Natürlich wünsche ich mir, dass ich mit der Langscheider A-Jugend und dem SuS Westenfeld einige Erfolge feiern darf.“, so der noch 17-jährige.
„Mit Jakob haben wir einen sehr schnellen und agilen Stürmer verpflichtet, der bei uns die ersten Erfahrungen im Seniorenbereich sammeln möchte.
Die Tatsache, dass Jakob keine zwei Minuten zum Sportplatz braucht und sich mit dem Verein total identifiziert ist natürlich überragend.“ erklärt der sportliche Leiter Jannik Jaschewski.

Desweiteren komplettiert der SuS Westenfeld das Trainergespann für die kommende Saison mit Jasmin Muharemovic.
Der 26-jährige musste seine fussballerische Karriere nach seinem dritten Kreuzbandriss im Sommer an den Nagel hängen.
Nun wird Jasmin den neuen Trainer Eugen Freier ab der kommenden Saison als Co-Trainer unterstützen.

Auch bei der zweiten Mannschaft des SuS Westenfeld ist der erste Transfer in trockenen Tüchern.
Ömer Göregen wird die Mannschaft von Michael Kordas als Torhüter ab der kommenden Saison unterstützen.
Ömer kam zuletzt für den TuS Sundern II zum Einsatz.

Herzlich Willkommen beim SuS!

SuS Westenfeld 1921 e.V.


Designed by Beyers-Web. Made with Joomlead and Gantry